Jugendturnier 20022 - Jetzt anmelden!
Unsere Mannschaften
SuS Oberaden
Abteilung Volleyball & Beachsport

0:3 (11:25, 13:25, 11:25)

Am vergangenen Montag kam es nun endlich zum mit Spannung erwarteten Saisonauftakt der Herren 2. gegen den Soester TV II. Nach einer sehr kurzen Vorbereitung, in der noch nicht alle gemeldeten Spieler regelmäßig an den Trainingseinheiten teilnehmen konnten, ging es dann aber in heimischer Halle in Vollbesetzung hochmotiviert ans Werk. Und wie nicht anders zu erwarten, gab es tatsächlich auch schon einige Lichtblicke zu vermelden. Neben den insgesamt 35 erspielten Punkten fiel vor allem die schon recht gute Verteidigung positiv auf. So konnten besonders Patrick Scholze zahlreiche gute Angaben und „Monsterblocker“ Jan Timmermann viele Angriffsbälle der Soester entschärfen. Der Start in die einzelnen Sätze verlief jeweils ausgeglichen. Letztlich spielte der Gegner aber dann doch etwas konstanter und fehlerfreier, so dass die Sätze schlussendlich zu 11, zu 13 und wiederum zu 11 verloren gingen.

Luft nach oben gibt es sicherlich noch in einigen Bereichen. So muss die Umsetzung des Läufersystems noch mehr in Fleisch und Blut übergehen, zudem sollten mit direkt verschlagenen Angaben nicht zu viele Punkte verschenkt werden. Viel Zeit für die weitere Entwicklung bleibt allerdings nicht. Schon am 28.09.2019 geht es im Phoenix-Gymnasium in Dortmund gegen den TSV Bigge-Olsberg, der sein erstes Saisonspiel gegen den Hammer SportClub II gewinnen konnte.