Jugendturnier 20022 - Jetzt anmelden!
Unsere Mannschaften
SuS Oberaden
Abteilung Volleyball & Beachsport

3:0 (25:17, 26:24, 25:18)

Im zweiten Saisonspielen musste die Damen 1 auf fünf Spielerinnen verzichten und reiste daher mit einem Kader von lediglich acht Spielerinnen nach Soest um gegen den Hammer SC, Tabellenzweiter der Vorsaison, anzutreten.
Mit viel Mut und Druck in den Aufschlägen erwischten die Oberadener Damen einen Traumstart in das Spiel. Durch diverse Aufschlagserien stand es Mitte des Satzes 15:4 aus Oberadener Sicht. Genau wie bereits im ersten Spiel gegen die eigene Zweitvertretung legten die Damen einen Gang zurück und Hamm kam zurück ins Spiel. Durch viele leichte Fehler auf Oberadener Seite kam Hamm in diesem Satz noch zu 17 Punkten.
Im folgenden zweiten Satz klangen in allen Ohren noch die mahnenden Worte des Trainers Kopp, dass das Spiel kein Selbstläufer wird und wir an unsere gute Leistung zu Beginn des Spiels anknüpfen müssen. Bis zum Stand von 20:12 konnten alle auf Oberadener Seite mit dem Satz zufrieden sein. Doch auch dieser Satz blieb von einem Einbruch der Oberadenerinnen nicht verschont. Durch zwei Aufschlagserien des Hammer SC glichen diese zum 24:24 aus. Bei den folgenden zwei Punkten zahlte sich die Erfahrung der Damen aus Oberaden aus, sodass sie den Satz auf der Habenseite verbuchen konnten. Aus Oberadener Sicht ein völlig unnötiger enger Satz.
Nach leichten Startschwierigkeiten im dritten Satz konnte sich die Damen 1 Punkt um Punkt absetzten, sodass der Satz und damit das Spiel mit einem 3:0 Sieg abgeschlossen werden konnte.
Insgesamt war es im Vergleich zum ersten Spiel vor allem im Angriff und im Aufschlag eine deutliche Steigerung. Nun steht eine rund einmonatige Pause an, bis wir den Stadtnachbarn Tus Weddinghofen zum Derby begrüßen.

Kader: Hannah/ Lena F./ Marina/ Nicole/ ille/ Lysi/ Jasmin/ Anni