SuS Oberaden
Abteilung Volleyball & Beachsport
Unsere Mannschaften

Tag 1:

Die Damen 1 zeigte am vergangenen Wochenende wie fit und sportlich sie ist.
Am Freitag überraschte der Trainer Marco Füllner seine Mannschaft. Das Deutsche Sportabzeichen stand auf seinem geheim gehaltenen Trainingsprogramm....
Trotz des Regens wurden alle Disziplinen (Weitsprung, 100m Sprint, Weitwurf und 3000m Lauf) mit guten Leistungen von fast allen Spielerinnen bestanden.
Zum Übernachten wurde die Jugendherberge am Cappenberger See in Lünen ausgesucht. Es wurde gemeinsam gegrillt und ein gemütlicher Abend verbracht, der mit einem nächtlichen Rundgang um den See endete. Gerüchten zufolge sollen sogar 2 mutige Spielerinnen baden gegangen sein... ;-)

Tag 2:
Nach dem Vergnügen folgt die Arbeit. Also trafen wir uns Samstagmorgen an der Realschule in Oberaden zu unserem diesjährigen Trainingslager. Um 11 Uhr starteten wir mit der ersten Einheit. Aufschläge und Konzentration wurden geschult und für die Zuspieler hieß es LAUFEN! Nach zwei Stunden Leistung zeigen war es erstmal Zeit zum Essen. Unser Trainer Marco Füllner sorgte für unser Wohl mit einem reichhaltigen Mittagessen :) Danke an dieser Stelle an unseren Trainer!
Um 14:30 Uhr wurden die Bälle für die zweite Einheit in die Hand genommen. Wir haben weiter an unseren Aufschlägen gefeilt und haben uns aufeinander eingestellt.
Es war anstrengend, aber wir konnten einiges lernen, verbessern und hatten einfach Spaß am Spiel.
Jederzeit wieder

 

SuS Herren 1 sichert sich den Aufstieg!

Geschafft!!! Mit dem 3:0 Sieg im letzten Saisonspiel gegen VV Phoenix Schwerte konnte sich das Team den Meistertitel in der Landeliga sichern. Damit geht es in der kommenden Saison in der Verbandsliga weiter, was als neue Herausforderung absolut willkommen ist.

Wir suchen noch Verstärkung!

Um auch weiterhin das Team und den Kader, unter erstklassigem Coaching von Marco Bendig, weiter zu entwickeln  freuen sich die Oberadener Herren auch über weitere Neuzugänge. Wenn ihr also selbst ambitionierte Volleyballer seid oder jemanden kennt der eventeull Lust hast, meldet euch gerne für ein Probetraining!

Alle weiteren Infos gibt es hier!

Erkämpftes 3:0 für die Herren des SuS

25:22, 25:21, 27:25

In einem Spiel in dem uns komplett der Rythmus fehlte, gelang trotzdem ein 3:0 Sieg. Durch Kampfgeist und gute Einzelaktionen konnten wir uns dann aber doch vom Gegner absetzen.

Eure FireFuckers
Martin Stahl, Thorsten Enkelmann, Jan Ketels, Nico Werbinsky, Simon Posny, Timo Hilker, Marco Bendig, Timo Brune, Justin Patrick Heitmann, Fabian Peters, Achim Trebing und Sascha Bütterling

Die rote Laterne ist weg! Die Damen 1 gewinnt souverän 3:0 (25:22, 25:16, 25:18) gegen den TV Datteln 09.

Mit einem 9er Kader reisten die Damen zum Spiel nach Gelsenkirchen an. Das Ziel war endlich einmal den lang ersehnten Dreier einzufahren! Nach einer langen spielfreien Zeit und intensiven Trainingstagen glückte den Oberadener Damen das erste 3:0 der Saison. Vom ersten Punkt an waren die Damen hellwach und zogen ihr Spiel durch. Mit starken Angaben, super Angriffen und einer genialen Abwehr ließen die Oberadenerinnen zu keiner Zeit Zweifel aufkommen, dass das Spiel an den Gegner gehen könnte. Somit wurde dem TV Datteln das Oberadener - Spiel aufgezwungen.
Ein rundum gelungener Spieltag, an dem wir endlich unseren letzten Platz abgegeben haben

Eure Damen 1 mit Elena Schmidt, Lena Fehrmann, Ilona Raschin, Sara Wetter, Janina Schefers, Yeliz Kurt, Marina Langhans, Nicole Daniel, Lisa Tröster und Papa Fü