SuS Oberaden
Abteilung Volleyball & Beachsport
Unsere Mannschaften

Durch die einzige Saisonniederlage am 31. März im Sauerland gegen den direkten Konkurrenten vom SSV Meschede geben unsere U20 Mädels am letzten Spieltag der Saison leider doch noch die Tabellenführung aus der Hand. Während man das Hinspiel im Dezember noch mit 2:1 für sich entscheiden konnte, verlor man am Sonntag mit 24:26 und 21:25 gegen das Sauerländer Team, trotz mehrerer Satzbälle im 1. Satz. Diese Niederlage bedeutete am Ende bei Punktgleichheit mit Meschede und einem Satzverhältnis von 31:2 (SSV) und 30:3 (SuS) die Vizemeisterschaft und somit auch die Qualifikation zum U20 Bezirkspokal am 5. Mai 2019. Zu ungeduldig und etwas unsicher agierte unsere U20 vor den Augen von Coach Jürgen im Spiel gegen den späteren Meister und traf u. a. viel zu häufig die Beton-Querstrebe über dem Netz in der Mitte des Feldes, die der Gastgeber aus Meschede (gefühlt) nicht ein einziges Mal traf ...


Da beide Teams im Anschluss an das Spitzenspiel recht hoch und deutlich gegen den jeweils 2. Spieltagsgegner vom TSV Rühten in 2:0 Sätzen gewinnen konnten, änderte dieses Spiel nichts mehr an der Tabellensituation. Glückwünsche gehen vom SuS aus ins Sauerland zum SSV Meschede zur Meisterschaft und wir hoffen gleichzeitig auf ein Wiedersehen und eine Revanche beim Bezirkspokal und evtl. auch beim großen Jugendturnier vom SuS im Juni 2019.


Für die U20 vom SuS gingen in der Saison 2018/19 auf Punktejagd:
Sarah / Nina / Toni / Pauli / Isabel / Anna / Chanti / Johanna / Jasmin / Cilli / Doreen / Leni und Nele