SuS Oberaden
Abteilung Volleyball & Beachsport
Unsere Mannschaften

SuS II vs. SV RW Westönnen 3:1 (17:25 / 25:16 / 25:14 / 25:8)


Am Sonntag den 17. Februar trat unser Damen II Team beim "Favoritenschreck" der Liga vom SV RW Westönnen an. Beim Arbeitssieg in der Werler (Schuhkarton-) Halle, in der nahezu kein Maß den WVV-Bedingungen entspricht, siegten die Oberadenerinnen nach einem 0:1 Satzrückstand noch relativ deutlich mit 3:1 Sätzen. "Als wir uns erst mal wieder an die kleine Halle gewöhnt hatten und unsere Annahme und Abwehr besser stand, lief es ab dem 2. Satz deutlich besser," so D2-Coach Jürgen Knossalla. Nachdem der 1. Satz sprichwörtlich verschlafen wurde, konzentrierte sich das gesamte Team um Kapitänin Laura Freisendorf auf das gesteckte Saisonziel. Denn Ende März 2019 wollen die SuS-Mädels mindestens Tabellenzweiter sein. Auch wenn man am kommenden Wochenende in das nächste eventuell vorentscheidende Spitzenspiel gegen den Soester TV (3.) geht, sieht man wie stark und ausgeglichen die diesjährige BK-19 Staffel ist. Denn alle Teams bis aktuell zum 5. Tabellenplatz können die ersten beiden Plätze noch unter sich ausmachen!